Reiseblogs

Reflexionen zum Vortrag von Michael Klemm (Koblenz): „Ich reise, also blogge ich“. Reisen in Zeiten des Tourismus 2.0

Postkarten haben ausgedient – heute wird gebloggt! Dieser Eindruck könnte zumindest entstehen, wenn man sich im Internet nach Reiseblogs umschaut und von der enormen Anzahl jener schier überwältigt wird. Ob nun alt oder jung, Abenteurer oder Entspannungsurlauber – jeder scheint zu bloggen.

Inwiefern ist das Bloggen nun aber neu? Dokumentiert wurden Reisen schon immer, sei es nun durch Notizen, Fotos, Postkarten oder ähnliches. Das Besondere ist nun aber, dass Menschen durch ihren Blog eine lückenlose Dokumentation ihrer Erlebnisse in Echtzeit teilen können. Es wird unmittelbarer.

In seinem Vortrag vom 13.06.2012 referierte Prof. Dr. Klemm über jene Besonderheiten von Reiseblogs, indem er ausgewählte Beispiele darstellte und die traditionellen Praktiken der Reise-Erzählung mit dem modernen Reise-Bloggen verglich. Darüber hinaus stellte er sich für ein Interview zur Verfügung, um gemeinsam über das Phänomen der Reiseblogs zu diskutieren.

Frage: Wie entstand ihr Interesse für Blogs im Allgemeinen?

Frage: Worin besteht die Besonderheit der Reiseblogs?

Frage: Inwiefern unterscheidet sich diese Art der Reisedokumentation von traditionellen Möglichkeiten?

Frage: Wie sehen Sie die zukünftige Entwicklung von Reiseblogs?

Frage: Worin besteht ihr Forschungsinteresse bei Reiseblogs?

Frage: Haben Sie selber einen Blog oder hätten Interesse daran einen zu erstellen?

Frage: Haben Sie ein Lieblings-Blog? Was lesen Sie gerne?

Frage: Für viele ist das Blog-Lesen ein tägliches Ritual. Lesen Sie selbst bestimmte Blogs wirklich jeden Tag?

Wir bedanken uns herzlich bei Prof. Dr. Klemm für das Interview.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s